0
Currency

Stopfhanf in Ballen

Stück
Stopfhanf in Ballen zu ~ 30 kg, Wärme- und Schalldämmung. Der 20 kg Karton ist Paketfähig, der 30 kg Ballen ist Speditionssendung.
  • Inhalt

76,04 € 76,04 € 76.04 EUR

65,55 €

4.444,22 €

This combination does not exist.

  zum Warenkorb hinzufügen

Dieses Produkt hat keine Datenblätter zum Herunterladen.


* alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt
 

ökologische Dämmung

Hanf als Dämmmaterial für den Hohlraum im Altbau oder Neubau. Hanfdämmung eignet sich für die Dämmung von Dachflächen, das Dämmen von Außenwänden oder als Dämmung der obersten Geschossdecke. Hanf kann sehr gut mit anfallender Feuchtigkeit durch Dampfdiffusion in die Bauteile umgehen und verliert durch einen Feuchteeintrag nicht an Dämmwirkung.

Eine Rücktrocknung des Dämmaufbau muss immer gewährleistet sein, dauerfeuchte Dämmungen sind immer zu vermeiden und führen unweigerlich zu Schäden – egal mit welcher Dämmung.

Die Hanfpflanze ist eine sehr genügsame Pflanze. Im Anbau benötigt der Nutzhanf keinerlei Dünger oder Pestizide, lediglich in der Anwachsphase muss man auf eine Bewässerung achten. Durch die tiefe Durchwurzelung des Boden versorgt der Hanf sich schnell selbst und dient gleichzeitig dem Boden als Gründünger. Diese Anbaubedingungen sorgen auch dafür das keinerlei Zusätze oder Rückstände von Düngern im Dämmstoff.

Verarbeitung Hanfdämmung

Die Verarbeitung von Stopfhanf ist kinderleicht. Im Vergleich zu anderen Hanf-Dämmgen ist kein Zuschnitt nötig, somit fällt auch kein Verschnitt an. Die Hanfdämmung verfilzt sich sehr leicht miteinander und kann deswegen auch problemlos hinter einer Lattung gestopft werden ohne das es wieder herausfällt. Auch als Deckendämmung oder an Dachschrägen. Das Stopfen von der Hanf-Dämmung erfolgt ohne Kraftaufwand. Sobald die Unterkonstruktion der folgenden Schicht montiert ist kann man den Hohlraum dämmen.

Es werden pro m³ etwa 60 kg Hanf benötigt, das stopfen er richtigen Menge ist leicht erkennbar. Zu wenig Material fällt heraus, oder es bilden sich sichtbare Löcher, zu viel Dämmung quillt wieder heraus. Hanfdämmung kann im Innenbereich als Innendämmung von Außenwänden verwendet werden, oder außen als Dämmung hinter einer Vorhangfassade aus Holz oder einer Putzträgerplatte.

Wir versenden den Stopfhanf in Ballen zu etwa 30 kg, per Spedition, oder in 20 kg Kartons als DHL Paket. Bei der Speditionssendung (mehr als 32 Ballen) kann man zusätzlich auf die Plastikverpackung verzichten.

This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

vorherige Artikel